Fleisch-archiv

STUFE 57-60
Teils Museum, teils Menagerie: Das Fleischarchiv beherbergt die Meisterwerke der Gestalterkunst. Ahzrius, der Kurator des Archivs, plagt sich seit ewigen Zeiten mit der Sammlung an Monstrositäten, die als Ausstellungsstücke aus Sehnen, Klammern und Fleisch zur Schau gestellt werden. Das Aufräumen in seinem Gewölbe lässt einem das Blut in den Adern gefrieren und Ahzrius hasst es, auch nur ein einziges seiner Unikate zu verlieren.